Banju, Tiger und Elefanten

Im Herbst hab ich immer ganz viel Lust zu häkeln….
Das Banju Kissen von Farbenmix ist geradezu perfekt, denn es kann herrlich bunt gehäkelt werden.

IMG_0200.JPG
Aufgenäht hab ich das Ganze auf Stoff von Michas
Die Rückseite ist indisch angehaucht.
IMG_0201.JPG
So wird das Sofa bunter 😉

Advertisements

Bauarbeiter und Maxi-Dots

Damit es keinen Streit gibt bekommen heute beide ein Shirt.
Für den kleinen Mann wurde der tolle Baustellen Stoff von Stoffwelten angeschnitten.

IMG_0025.PNG
IMG_0023.PNG
IMG_0024.PNG
Für die Püppi hab ich Maxi-Dots von Michas ausgesucht und das LA Shirt der Erbsenprinzessen zerschnippelt.
Ich dachte ein zweifarbiges Patchworkshirt würde toll aussehen.
Naja….. Als ich fertig war sah es eher wie Nachtzeug aus *seufz*
Blöd!!!!
Ich hab mir dann ganz viele Gedanken gemacht und alle Bügelbilder durchgesehen. Es war nix dabei, womit ich das Shirt hätte retten können.
Dann viel mir die Minnie Vorlage in die Hände …. IMG_0093.JPG

IMG_0100.JPG
IMG_0101.JPG
IMG_0095.JPG
IMG_0094.JPG
Püppi findet es cool und auch mir gefällt es.

Mein X-Schal ist fertig

Die letzten zwei Abende hab ich fleißig gehäkelt.
Es musste ein neuer Schal her.
Aber einfach nur Stäbchen oder so fand ich zu langweilig. Nach ein wenig Tüfteln hab ich das richtige Muster gefunden

IMG_9910-0.PNG
Und so sieht er fertig aus

IMG_9911-1.PNG
Ein schöner Farbtupfer auf meiner schwarzen Jacke. Perfekt für den Herbst

IMG_9918.PNG
Die Anleitung, wie Du den Schal ganz einfach nachhäkeln kannst findest Du HIER

Anleitung für den X-Schal

LM = Luftmasche
HST = Halbestäbchen
Zuerst häkelst Du 42 LM, oder so viele, wie Du für Dein Häkelwerk möchtest, aber die Anzahl muss durch 4 teilbar sein +2 LM.

IMG_9866.PNG
In die 3. LM ab Nadel das erste von 40 HST

IMG_9867.PNG
IMG_9868.PNG
Am Ende 5 LM und wenden

IMG_9870.PNG
Jetzt wickelst Du den Faden 3 Mal um die Nadel und stichst in die 3. Masche ab Nadel,
IMG_9916.PNG
Holst den Faden und hast nun 5 Schlaufen auf der Nadel.
IMG_9917.PNG
Jetzt werden immer zwei Schlaufen zusammen abgemascht. Das bedeutet, Du holst den Faden und ziehst ihn durch zwei Schlaufen

IMG_9879.PNG
Du holst den Faden wieder und ziehst ihn wieder zu zwei Schlaufen. Insgesamt 4Mal, dann hast Du nur noch eine Schlaufe auf der Nadel
IMG_9880.PNG
IMG_9881.PNG
IMG_9882.PNG
Es folgt 1 LM und drei Mal den Faden um die Nadel wickeln

IMG_9886.PNG
2 Maschen zurück einstechen und den Faden holen

IMG_9887.PNG
IMG_9888.PNG
Immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und zum Schluss eine LM
Das erste X ist geschafft.

IMG_9890.PNG
3 Mal den Faden um die Nadel wickeln und in die 6. Masche, gezählt ab der letzten die Du gehäkelt hast, einstechen
IMG_9892.PNG
Wieder immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und zum Schluss eine LM
IMG_9894.PNG
Den Faden 3 Mal um die Nadel wickeln und 2 Maschen vorher einstechen und den Faden holen

IMG_9897.PNG
Immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und am Ende eine LM. Das 2. X ist fertig.
IMG_9898.PNG
So machst Du weiter bis zum Schluss der Reihe. Am Ende der Reihe nicht nur eine LM sondern 5.

IMG_9900.PNG
Wenden, 3Mal den Faden um die Nadel wickeln und in den Linken Teil des X aus der unteren Reihe einstechen, Faden holen, immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und am Ende 1 LM
IMG_9904.PNG Am Anfang einer Reihe hast Du kein X, aber das fällt nachher in der Gesamtheit nicht auf.
Faden 3 Mal um die Nadel wickeln und in den linken Teil des nächsten X einstechen, Faden holen, immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und zum Schluss 1 LM
IMG_9905.PNG
3 Mal den Faden um die Nadel wickeln und in den rechten Teil X der in unteren Reihe stechen. Faden holen, immer 2 Schlaufen zusammen abmaschen und zum Schluss 1 LM

IMG_9906.PNG
So machst Du nun weiter

IMG_9908.PNG
bis Du die Länge erreicht hast, die Du wolltest

IMG_9910.PNG
Bei mir ist es ein Schal geworden. Vielleicht Nähe ich aber auch beide Enden zusammen und mache einen Loop draus
IMG_9911.PNG
Du kannst das Ganze auch breiter häkeln und ein Schultertuch draus machen.
Lass Deiner Fantasie freien Lauf.
Viel Spaß beim Häkeln.

… und wieder zwei Shirts für die Püppi…

Pepe ist leider nicht der passende Schnitt für Püppi. Der Ausschnitt ist zu breit.
😦
Also musste ich mir etwas einfallen lassen.
Nach vielen Überlegungen hab ich mich für ein Bündchen, dass ich seitlich eingenäht hab.

IMG_9828.PNG
IMG_9829.PNG
So find ich es noch cooler 😉
Das war aber erst das erste Shirt…

Heute war Einhornalarm angesagt.
Entstanden sind ein LA-shirt nach dem Schnitt der Erbsenprinzessin

IMG_9830-0.PNG

IMG_9832.PNG
IMG_9831.PNG

und ein Hoody nach dem Schnitt „Leland“ von B_engalischer Wahnsinn.
IMG_9833.PNG
IMG_9834.PNG
Wie Du ganz einfach die Overlocknaht am Nacken einfassen kannst, findest Du HIER.

IMG_9835.PNG
Okay… Gr. 134 passt Püppi bestimmt frühestens im Januar, aber hey, sie wird reinwachsen 😉