… die letzten Geschenke sind fertig…

Puh, geschafft….
Die letzten Geschenke sind heute fertig geworden. Leider kann ich nicht alles zeigen, da einige der Empfänger hier mitlesen 😉
Aber zwei gibt es vorab präsentiert.
Eine Herbstkombi in Gr. 140/146

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/101/64259864/files/2014/12/img_1143-0.png
/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/101/64259864/files/2014/12/img_1144.png
Vorder- und Rückenteil sind aus Sweat, Ärmel und Rockteil aus Jersey. Alles kommt von Michas.
Ich hoffe sehr, dass meiner Nichte das Kleid gefällt.
Am Wochenende war die Maus bei uns, nahm einen Leseknochen, sah mich mit großen Kulleraugen an und sagte:
„Duhuuu liebste Tanteeeee, könntest Du mir vielleicht, irgendwann, auch mal so ein Kissen nähen? …. aber bitte mit Pferden.“
So, so…
Kann man da widerstehen?
Ich nicht….
Also bin ich gleich am Samstag in den Stoffladen vor Ort und hab den perfekten Stoff gefunden:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/101/64259864/files/2014/12/img_1142.png
Meine anderen Werke zeige ich dann nach Weihnachten 😉

Advertisements

Zu Weihnachten gibt’s Ente…

…. und zwar gaaaanz kuschlige 😉

IMG_0910.PNG
Ich liebe diese Enten…
Habe bestimmt schon über 20 Stück genäht und verschenkt.

Die Püppi meinte:
„Ach Mama, die hast Du schon soooo oft genäht, aber keine war für uns“
Da die Kids tendenziell immer zu viele Kuscheltiere haben und die vorhandenen eh nur rumfliegen und nicht bekuschelt werden, haben meine Kids tatsächlich noch keine Ente bekommen …
hm, vielleicht mache ich ihnen ja doch noch eine … naja, eher zwei, damit es keinen Streit gibt 😉

Wenn Du eine Stickmaschine mit einem 13*18 Rahmen hast und gerne mal Kuscheltiere nähst, dann wirst Du diese Datei lieben…
Die Stickdatei ist übrigens von Fadenzauber Ich hatte damals das Glück und durfte Probesticken 🙂

Anleitung für ein gehäkeltes Drachenschwanz Tuch

Einen Drachenschwanz häkeln ist ganz einfach. Du musst lediglich Luftmaschen (Lm), Kettmaschen (Km)und Halbestäbchen (Hst) beherrschen.
Wichtig ist allerdings, dass Dir genug Wolle zur Verfügung steht. Ich hab für den Drachenschwanz 560m (=100g Katja) verhäkelt, beim nächsten wird es auf jeden Fall mehr 🙂
Mit einer 4er Nadel wird das dünne Garn schön luftig.
Hast Du alles zusammen? Ok, dann geht’s los:

Du startest mit 4 Lm .
1. Reihe: in die 3. Lm von der Nadel aus 1 Hst, in die 4. Lm 1 Hst, 2 Lm wenden
2. Reihe: 2 Hst in die erste Masche, 2 Hst in die 2. Masche 2Lm wenden
3. Reihe: 2Hst in die erste Masche, 1Hst, 2Hst in eine Masche, 1Hst, 2Lm, wenden
4. Reihe: 2 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
5. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in die 1 Masche, 1Hst, 2 Hst in eine Masche, 4Hst, 2 Lm wenden
DasGanze sieht nun so aus:

20140811-152806-55686066.jpg
6. Reihe: 6 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in 1 Masche, 1 Hst, 2Lm, wenden
7. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 8 Hst, 2Lm wenden
8. Reihe: 10 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
9. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 12 Hst, 2Lm wenden
10. Reihe: 14 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
11. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 16 Hst, 2Lm wenden
12. Reihe: 18 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
13. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 20
Hst, 2Lm wenden
14. Reihe: 10 Km, 2Lm und in die 10. Km 1 Hst,

20140811-154241-56561176.jpg 12 Hst, 2 Hst, 1 Hst, 2 Hst, 1 Hst, 2 Lm, wenden
15. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 15Hst, 2Lm wenden
16. Reihe: 17Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
17. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 19Hst, 2Lm wenden.

Nun geht es immer so weiter.
In einer geraden Reihe kommen erst die Hst und in die 4. letzte Masche 2 Hst, in die 3. letzte 1 Hst, in die 2. letzte 2 Hst und in die letzte 1 Hst, 2 Lm wenden.
In einer ungeraden Reihe ist es genau anders rum erst 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, den Rest der Reihe je 1 Hst in eine Masche, am Ende 2 Lm wenden.
Nach jeder 10. Reihe kommen nun die 10 Kettmaschen, so entstehen die Zacken.

20140811-155328-57208014.jpg
Falls Du Fragen hast, sich in der Anleitung der Fehlerteufel eingeschlichen hat oder Du mir Deinen gehäkeltenDrachenschwanz zeigen magst, dann schreib mich an:
Rumpelbutze@googlemail.com

14. Februar 2015
Ingrid hat mir wunderschöne Bilder von ihrem Drachenschwanz geschickt.
Sie hat bis zum ersten Abnehmen so gehäkelt wie beschrieben, dann allerdings nach jeder 6. Reihe 10 Kettmaschen gemacht, so wurde der Drachenschwanz nicht so schnell so breit.
IMG_1880 Ich finde diese Variante auch wunderschön.
Vielen Dank für Deine Mail und die Bilder liebe Ingrid.

Drei Shirts und ein Streit!!!!!

Oh man, an diesem Wochenende wollte ich so viel schaffen.
Vor allem wollte ich viiiiel sticken.
Meine Stickmaschine sah das anders ….

Alles fing harmlos an. Ich hab ein Piratenschiff gestickt.
IMG_0827.JPG
Danach dachte ich mir ich gönne meiner Stickie mal eine neue Nadel… Ein Schmetz Gold Sticknadel…
Zuerst war alles gut… Doch auf einmal fing sie an Stiche auszulassen und den Oberfaden schließlich zu reißen….
Ok, ich hab mehrfach neu eingefädelt… Hat nix gebracht… Ich hab die Nadel gewechselt… Hat nix gebracht…. Ich hab alles soweit es ging auseinander gebaut und mit Druckluftspray gereinigt… Auch keine Änderung festzustellen *grummel*
Ich war sooo sauer…
Also hab ich die Maschine ausgeschaltet und mit Nichtachtung gestraft…
Die Aufmerksamkeit bekamen nun meine anderen beiden Maschinen und es entstanden zwei Langarmshirts.

IMG_0836.PNG
IMG_0835.PNG
Aber losgelassen hat mich das Thema Stickmaschine nicht…
Ich mag einfach kein Problem im Raum stehenlassen…
Also hab ich mich zu ihr umgedreht und sagte zu ihr:
„Mäuschen, magst Du mal eine Ovi Nadel haben?“
Natürlich hat sie nicht geantwortet 😉
Aber die neue Nadel von Osan, die ich eigentlich für die Overlock gekauft habe wurde nun in die Stickmaschine gespannt …
Und siehe da, meine Diva hat wieder wunderschön gestickt…
Sie mag wohl kein Gold
😉
Gestickt hab ich dann zwar nix Neues mehr, aber das Shirt zum Piratenschiff wurde noch fertig gestellt.

IMG_0834.PNG
Morgen darf meine Stickie wieder ran
🙂