Erdbeereeeeeen

Die ersten Erdbeeren aus unserem Garten sind rot. Ich freu mich totaaaal!!!!
Und damit es keinen Streit gibt, sind sogar zwei gleichzeitig rot. Morgen dürfen die Kids sie abpflücken *freu*

20140520-212450.jpg

20140520-212456.jpg

Advertisements

Sonne… Sonne … Sonne…

Wettervorhersage für nächste Woche

20140517-211933.jpg
Das sieht sooo gut aus….
Beim Blick in Püppis Kleiderschrank kam dann aber doch leichte Panik auf. Bis auf die paar T-Shirts und ca. zwei kurzärmelige Kleider, die ich genäht hab…. Alles zu klein… Also mussten die Maschinen fleißig arbeiten.
Herausgekommen sind vier T-Shirts und zwei Kleider…

20140517-213045.jpg

20140517-213504.jpg
20140517-213057.jpg

20140517-213111.jpg

20140517-213117.jpg

20140517-213124.jpg

20140517-213141.jpg

20140517-213147.jpg
Ich denke das reicht für‘ s erste. Die Sonne kann kommen, die Temperaturen dürfen steigen…
Wir sind vorbereitet 😉

Das SM der T-Shirts ist mal wieder „Jason“ von B_Engalischer Wahnsinn, das eine Kleid ist ein verlängerter „Jason“ und das andere Kleid wieder die kurzärmelige Herbstkombi von Lillesol&Pelle.
Die Stoffe sind von Michas Stoffecke, das Bündchen von Stoff&Stil, die Bügelbilder hab ich auf dem Stoffmarkt gekauft.

Abgeblümt !

Als ich die Kids heute vom Kindergarten abgeholt hab, kam der kleine Mann freudestrahlend auf mich zugelaufen und rief:
„Mama, die schenke ich Dir“
Er öffnete seine kleine Faust …
„Die hab ich für Dich abgeblümt“

20140515-223557.jpg
Sooooo süüüüüüß…. Ich muss nicht extra erwähnen, dass ich dahin geschmolzen bin, oder?

Anleitung für einen Badeponcho

Meine Kids lieben ihre Badeponchos.
Leider ist selbst unser größter zu klein für die Püppi, die mittlerweile bereits stattliche 124cm groß geworden ist.
Das kann nicht sein… Da hab ich was gegen… Nämlich:
– eine Idee
– eine Nähmaschine
– ein großes Badetuch

Und so geht’s:

Zuerst hab ich ein Quadrat mit einer Kantenlänge von 40cm gezeichnet.
Dann hab ich die Kanten abgerundet.

20140514-211411.jpg
Links im Bild ist die offene Seite, wo später das Gesicht raus guckt.
Die Ecken hab ich wie hier zu sehen abgerundet:
Linke Seite

20140514-211547.jpg
RechteSeite

20140514-211608.jpg
Unten hab ich für die Schultern auch eine Rundung eingezeichnet

20140514-211646.jpg Falls Du ein eBook für einen Hoody oder eine Jacke mit Kapuze hast, um so besser, nimm dort die größte Größe als Vorlage. Achte bitte darauf, dass der untere Umfang der Kapuze (der am Halsausschnitt angenäht wird) mindestens 60cm lang ist.

Nun zum Zuschnitt.
Die Kapuze muss vier Mal zugeschnitten werden. Einmal zwei gegengleiche Teile für die Außenseite und einmal für die Innenseite.

20140514-212235.jpg
20140514-212246.jpgdann nimmst Du ein großes Badehandtuch (meins ist 100cm * 150cm) und faltest es in der Mitte (bei mir hat es dann die Maße 100cm * 75cm). In der Mitte der Breite (bei mir bei 50cm) machst Du Dir eine Markierung
20140514-212530.jpg
Ich hab mir überlegt, dass der Ausschnitt einen Umfang von 60cm haben sollte. Somit beträgt der Radius gerundet 10cm und der Durchmesser 20cm. Mal Dir einen Halbkreis um die Markierte Mitte (mit einem Radius von10cm) und schneide ihn aus.
20140514-212750.jpg
Nun geht’s mit der Kapuze weiter. Lege Dir die Innenkapuze Links auf Links und nähe sie zusammen.
20140514-212928.jpg Das selbe machst Du mit der Außenkapuze
20140514-213030.jpg
An der Stelle, wo das Gesicht später raus guckt misst Du nun einmal von unten nach oben und nimmst den Wert mal 2, dann hast Du den Umfang, bei mir sind das 66cm. Da ich recht feste Bündchenware von Stoff & Stil habe, nehme ich die 66cm * 0,8 und weiß nun, dass ich mir einen Bündchenstreifen von ca 53cm Länge zuschneiden muss. Bei der Breite find ich 4cm ganz schön, das ist aber Geschmackssache
20140514-213419.jpgWende die Außenkapuze nun auf rechts. Falte das Bündchen einmal in der Breite und einmal in der Länge.
20140514-213559.jpg
Steck die Mitte des Bündchens nun an der Mittelnaht der Kapuze fest und die Enden jeweils an den Außenseiten der Kapuze

20140514-213718.jpgNun schiebst Du die Außenkapuze in die Innenkapuze und steckst wieder alles fest. Du hast nun vier Lagen Stoff
20140514-213811.jpg
Näh alles zusammen. Achte darauf, dass Du das Bündchen so weit dehnst, dass es gerade mit den Kapuzen abschließt.
20140514-213928.jpgNun das Ganze wenden und die Kapuze ist fertig.
Ich steppe die Naht gerne nochmal von Außen ab.
20140514-214035.jpg Musst Du aber nicht unbedingt machen.
Jetzt schnappst Du Dir wieder das Handtuch und markierst die vordere und hintere Mitte.
20140514-214143.jpg

20140514-214151.jpg
Steck die hintere Naht der Kapuze an die hintere Markierung. Von da aus arbeitest Du Dich nach vorne und steckst die Kapuze an die Kopföffnung im Handtuch. An der markierten vorderen Mitte der Kopföffnung sollten die Enden der Kapuze überlappen.

20140514-214400.jpg
20140514-214408.jpg
Alles festnähen und siehe da, schon ist der große Poncho fertig.
20140514-214452.jpg
Ich hoffe die Anleitung war verständlich und wünsche Dir viel Spaß beim Nachnähen und anschließendem warm kuscheln nach dem Baden.

Strandtasche

Yeahhh!!!
Der Urlaub kann kommen.
Heute ist unsere Strandtasche fertig geworden. Natürlich hab ich wieder eine Schnabelina Bag genäht. Diesmal ist es eine Medium geworden.
Eigentlich sollte sie schnell genäht werden, ohne Schnickschnack und Verzierungen… Eigentlich…
Aber neeeeee, schon beim Zuschneiden hatte ich super viele Ideen und es war klar, dass sie alles, aber nicht schlicht sein wird 🙂

Hier ist sie nun und es hat so viel Spaß gemacht sie entstehen zu lassen. Urlaubsfeeling pur…
20140510-205857.jpg
20140510-205906.jpgAuf der anderen Seite habe ich die runde Tasche weg gelassen. Statt dessen das Vorderteil noch zwei Mal zugeschnitten und oben etwas gekürzt. Durch die Gurte geteilt ergibt das drei zusätzliche Taschen. Die mittlere wird durch ein Klettverschluss verschlossen.
20140510-210002.jpg
An den Seiten hab auch noch je eine Tasche dran gebastelt.
20140510-210111.jpg
Schließlich will viel Spielzeug transportiert werden.
20140510-210009.jpg
So, als nächstes benötigen Püppi und ich noch ein paar Teile für die Urlaubsgarderobe 😉

Massenproduktion

Hab am Freitag die Unterwäschenschublade der Püppi aufgeräumt. Oh Gott, was bin ich für eine Rabenmutter. Die Schlüppis sind Gr 116 und die Hemden auch…. Maximal und mit Zugkraft am Saum *schäm*
Ok, neue Hemden müssen genäht werden. Ein paar Schlüppis kaufe ich und den Rest nähe ich dann, sonst ist es echt zu viel….
Also ging es Gestern Vormittag in die Stadt. Wir haben insgesamt 9 Schlüppis gekauft und was mich besonders gefreut hat, sie waren sogar in Bio-Qualität…. Das war einfach 😉
Gestern Abend und heute hab ich dann jede Minute genutzt, die mir die Kids gelassen haben und hab 6 Unterhemden zugeschnitten und genäht. Als SM fand ich „das Shört“ von B_Engalischer Wahnsinn so schön, weil es nicht so langweilig aussieht….

20140504-185349.jpg

20140504-185414.jpg
Die Stoffe sind alle samt von Michas Stoffecke
Saris Tiere finden ganz viele gruselig oder sie werden in manchen Foren auch LSD Tiere genannt. Ich finde die Qualität unglaublich toll. Als T-Shirt, Unterwäsche oder Schlafi vernähe ich sie super gerne. LA Shirts peppe ich mit ihnen auf. Kurz um, ich mag sie… Sie sind bunt und verrückt. Genau das Richtige für meine Rumpelbutze.

Püppi ist kurzfristig mit neuer Unterwäsche versorgt, weitere ist aber natürlich noch in Planung.

Der Mann, der bei uns die Wäsche macht, hat sich auch gefreut, dass ich die Shirts gestempelt hab

20140504-190109.jpg
So weiß er sofort, dass es Püppis Zeug ist und nicht meins *seufz*
Die Stempel sind von Peppauf und ich find sie total praktisch.

Achtung Zuckeralaaaaarm

Hach, ich hab heute Nachmittag gaaanz viel Nähzeit gehabt. Zuerst hab ich Lenis Jacke genäht, bis ich nicht mehr weiter kam, weil ich keinen teilbaren Reißverschluss hatte. Leider darf ich nicht mehr schreiben oder zeigen, weil psssst streng geheim 😉

Danach hab ich mich an ein neues Kleidchen für die Püppi gemacht. Ich hab das „Shirt Jason“ von B_Engalischer Wahnsinn einfach verlängert.
20140501-210900.jpg
Ist das nicht Zucker?
20140501-210932.jpgDie Stickdatei ist „Spiegelwald“ von Huups.