Schlagwort-Archive: Häkeltuch

Anleitung für ein gehäkeltes Drachenschwanz Tuch

Einen Drachenschwanz häkeln ist ganz einfach. Du musst lediglich Luftmaschen (Lm), Kettmaschen (Km)und Halbestäbchen (Hst) beherrschen.
Wichtig ist allerdings, dass Dir genug Wolle zur Verfügung steht. Ich hab für den Drachenschwanz 560m (=100g Katja) verhäkelt, beim nächsten wird es auf jeden Fall mehr 🙂
Mit einer 4er Nadel wird das dünne Garn schön luftig.
Hast Du alles zusammen? Ok, dann geht’s los:

Du startest mit 4 Lm .
1. Reihe: in die 3. Lm von der Nadel aus 1 Hst, in die 4. Lm 1 Hst, 2 Lm wenden
2. Reihe: 2 Hst in die erste Masche, 2 Hst in die 2. Masche 2Lm wenden
3. Reihe: 2Hst in die erste Masche, 1Hst, 2Hst in eine Masche, 1Hst, 2Lm, wenden
4. Reihe: 2 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
5. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in die 1 Masche, 1Hst, 2 Hst in eine Masche, 4Hst, 2 Lm wenden
DasGanze sieht nun so aus:

20140811-152806-55686066.jpg
6. Reihe: 6 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in 1 Masche, 1 Hst, 2Lm, wenden
7. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 8 Hst, 2Lm wenden
8. Reihe: 10 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
9. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 12 Hst, 2Lm wenden
10. Reihe: 14 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
11. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 16 Hst, 2Lm wenden
12. Reihe: 18 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
13. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 20
Hst, 2Lm wenden
14. Reihe: 10 Km, 2Lm und in die 10. Km 1 Hst,

20140811-154241-56561176.jpg 12 Hst, 2 Hst, 1 Hst, 2 Hst, 1 Hst, 2 Lm, wenden
15. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 15Hst, 2Lm wenden
16. Reihe: 17Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Lm wenden
17. Reihe: 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 19Hst, 2Lm wenden.

Nun geht es immer so weiter.
In einer geraden Reihe kommen erst die Hst und in die 4. letzte Masche 2 Hst, in die 3. letzte 1 Hst, in die 2. letzte 2 Hst und in die letzte 1 Hst, 2 Lm wenden.
In einer ungeraden Reihe ist es genau anders rum erst 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, 1 Hst, 2 Hst in eine Masche, den Rest der Reihe je 1 Hst in eine Masche, am Ende 2 Lm wenden.
Nach jeder 10. Reihe kommen nun die 10 Kettmaschen, so entstehen die Zacken.

20140811-155328-57208014.jpg
Falls Du Fragen hast, sich in der Anleitung der Fehlerteufel eingeschlichen hat oder Du mir Deinen gehäkeltenDrachenschwanz zeigen magst, dann schreib mich an:
Rumpelbutze@googlemail.com

14. Februar 2015
Ingrid hat mir wunderschöne Bilder von ihrem Drachenschwanz geschickt.
Sie hat bis zum ersten Abnehmen so gehäkelt wie beschrieben, dann allerdings nach jeder 6. Reihe 10 Kettmaschen gemacht, so wurde der Drachenschwanz nicht so schnell so breit.
IMG_1880 Ich finde diese Variante auch wunderschön.
Vielen Dank für Deine Mail und die Bilder liebe Ingrid.

Advertisements

Endlich fertig, mein Luftmaschentuch

So, nun ist es endlich fertig!!!!
Letztes Jahr hatte ich es angefangen. Es sollte mein Hüft-Strand-Tuch für den Urlaub sein. Wie so viele Projekte lag es angefangen in einer Tüte und war natürlich zum besagten Urlaub nicht fertig.
Nun hab ich es ausgekramt und endlich fertig gehäkelt. Derzeitig ist es ja gerade nicht so warm, dass ich es um die Hüften geschlungen zum Bikini tragen kann, aber um den Hals macht es sich auch gut
😉

20140408-214646.jpg

20140408-214656.jpg