Lackschaden! Luxusprobleme einer Frau…

Ich liebe lackierte Nägel.
Von Natur bin ich nicht mit besonders guten Nägeln gesegnet. Sobald sie mal etwas länger sind fangen sie an sich zu spalten oder reißen an der Seite ein. Darum gehe ich seit knapp zwei Jahren in ein Nagelstudio und lasse mir meinen Naturnagel mit Gel verstärken.
Da ich nur alle vier Wochen dahin gehe, lasse ich sie mir meist nur mir durchsichtigem Gel ohne Muster oder Farbe machen, denn das würde mich spätestens nach 10 Tagen echt nerven.
Das höchste der Gefühle ist ab und an mal ein French Design.

Also lackiere ich mir zwischendurch die Nägel.
Was mich dann aber immer wieder echt frustriert, ist dass der Lack max. zwei Tage einigermaßen vernünftig aussieht. Oftmals hab ich bereits nach wenigen Stunden die erste Macke drin *grummel* Ich hab schon gaaanz viele verschiedene Marken getestet, aber keine konnte mich überzeugen.

Also hab mich mich im Netz auf die Suche gemacht.
Klar, es gibt Lacke, die Kosten um die 30€ und sollen ganz toll sein, aber sorry, DAS ist mir echt zu teuer, selbst wenn sie halten sollte, was sie versprechen.
Auf meiner Suche bin ich dann auf die Marke „Sally Hansen“ gestoßen. Das las sich alles echt toll und als ich gesehen hab, dass es den Lack auch in Deutschland gibt, gab es für mich kein Halten mehr.
Den wollte ich unbedingt testen.
Im örtlichen Rossmann hab ich den Farblack und den Acryl Überlack gekauft. Eigentlich braucht man den Überlack nicht, aber ich wollte versuchen mit ihm die Haltbarkeit meiner anderen Lacke zu verlängern.

Abends hab ich ihn sofort aufgetragen und war begeistert. Nur eine Schicht hat bereits super gedeckt und war Ultra schnell trocken.

20140322-165010.jpg
Ich hatte den Lack dann 4 Tage drauf, er wäre auch noch einen Tag länger ok gewesen, aber bei mir stand der Besuch im Nagelstudio an, deshalb musste er runter.
Das war doch schon mal ein gutes Ergebnis.
Beim nächsten Mal hab ich eine Schicht Farblack und eine Schicht Klarlack genommen.
Nach 6 (!!!) Tagen sah er so aus

20140322-165218.jpg Ich hab auf dem Bild die winzigen Macken markiert, weil sie sonst eventuell nicht aufgefallen wären.
Nach 7 Tagen hab ich ihn dann abgemacht.
Wow, so hab ich mir das vorgestellt. Ich werde keinen anderen Lack mehr kaufen.
In den nächsten Tagen probier ich mal, ob ich mit einer Schicht Acryl Klarlack auch die Haltbarkeit meiner anderen Lacke verlängern kann….
Ich bin sehr gespannt…
>

Advertisements

4 Kommentare zu „Lackschaden! Luxusprobleme einer Frau…“

  1. Das klingt super. Ich habe auch hundsgemeine Nägel, dabei finde ich gepflegte Finger so schön. Hast Du das Gefühl, dass der Lack plus Acryllack auch normale Nägel etwas stärken würde?

    Grüssli Melli

    1. Hallo Melli,
      hm, gute Frage. Ich glaub nicht, dass die Substanz des Nagels gestärkt wird, kann mir aber vorstellen, dass der Nagel etwas stabiler wird.

      Zu dem Bericht muss ich noch sagen, dass ich unser Gewischirr nicht mit der Hand abwasche und im Job ein Schreibtischtäter bin. Ansonsten läuft’s hier wie überall mit zwei kleine Kindern. Es kann natürlich sein, dass der Lack bei großer Beanspruchung nicht 7 Tage hält 😉
      LG
      Sandra

  2. Durch deinen post bin ich auf sally hansen aufmerksam geworden.
    Heute waren wir in hannover und ich habe erstmal Douglas abgeklappert. Leider ohne Erfolg. Doch die Verkäuferin gab mir den Tipp mit dm. Ich rein und auch gleich gefunden. Zum testen habe ich mir den acryl überlack mitgenommen. Die lacke probiere ich später. Hoffentlich gibt es die produkte in jedem dm.

    Ulrike

    1. Hallo Ulrike,
      bei uns gibt es die Lacke nur bei Rossmann, aber auch nicht jedem oder bei Douglas online.
      Bei DM sind sie mir noch nie über den Weg gelaufen.
      Werde jetzt mal mehr drauf achten.
      Danke für den Tipp.
      Viel Spaß beim lackieren.

      LG
      Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s